„Mathe ist mehr als
nur ein Schulfach.“
Banner
Herrmann-Schmidt-Preis 2009

Auszeichnung für Innovative Berufsbildung

Der gemeinnützige Verein „Innovative Berufsbildung e.V“ mit Sitz in Bonn verleiht dieses Jahr zum 13. Mal seinen jährlichen Berufsbildungspreis für innovative Entwicklungen in der Berufsbildungspraxis. Die Preisverleihung findet anlässlich des Christiani Ausbilderinnen- und Ausbildertags am 4. September 2009 statt.

Das herausfordernde Thema lautet:

MINT-Zusatzqualifikationen: für eine leistungsstarke Berufsausbildung  

Zur Teilnahme an der Bewerbung lädt der Verein „Innovative Berufsbildung ganz herzlich ein.

Die Auszeichnung wird nach öffentlicher Ausschreibung unter Beteiligung einer unabhängigen Fachjury verliehen und ist mit einer Gelddotation verbunden.

Die Preise:

1.    Preis 3000 €

2.    Preis 2000 €

3.    Preis 1000 €

Bewerbungsunterlagen zur Teilnahme können angefordert werden bei der
Geschäftsstelle Innovative Berufsbildung e.V
c/o Bundesinstitut für Berufsbildung
Robert-Schuman-Platz 3
53175 Bonn

Telefon: 0228/107 28 23
Fax:       0228/107 29 81
Internet: www.wbv.de/news/preis.html

Die vollständigen Bewerbungsunterlagen können bis zum 05.06.2009 abgegeben werden.

MINT Initiativen finden

Wege zu den Initiativen, zu Themen und Regionen

Zielgruppen spezifische
Angebote

zum Navigator
Aktuelles

Angebote für Schulen mit MINT-Schwerpunkt

Als Schule mit MINT-Schwerpunkt haben Sie die Möglichkeit zur Teilnahme am MINT-MAX-Programm (Hier klicken), dem Partnerprogramm für MINT-freundliche Schulen. Angebote, Vergünstigungen, Workshops, Camps warten auf Sie.

Bewerben Sie sich jetzt mit Ihrer Schule! (hier klicken)