Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften & Technik - Das Portal zu den MINT-Initiativen in Deutschland

MINT-Meter

Aktuelle Zahlen zur MINT-Lücke
April 2017: 237.500

MINT-Botschafter

Engagieren Sie sich für mehr MINT in Deutschland, werden Sie MINT-Botschafter!
Die Idee

»Ich mach mein Ding!«

MAKER-Garagen sind Orte und Wege für selbst verantwortliches Arbeiten durch Synthese
 von Hand- und Kopfarbeit. Sie fördern Gründertum, Kreativität und MAKER-Kompetenz in Gesellschaft, Bildung und Wirtschaft – und in jedem Einzelnen. MINT wird erlebt als Spiel, Steckenpferd oder Leidenschaft; Freizeit wird durch MINT gestaltet, die Alltagswelt spannend durchleuchtet. In der Garage werden Theorie und Praxis in Einklang gebracht, es werden Brücken zur Arbeitswelt erfahren, Erlerntes in der Schule im Alltag angewendet, »be-griffen«, das Studium in der Praxis vertieft.

In allen Garagen gibt es ein gemeinsames Verständnis von der Gestaltungskraft und dem Spirit: Selbstmotiviertes Lernen, Wandel und Innovation entstehen oft aus der Interaktion von Menschen in Kulturen und an Orten, die Raum für Veränderung geben.

MAKER-Garagen sind Orte, an denen der Geist der MAKER gelebt wird. Sie können vielfältig aussehen und unterschiedlich ausgestattet sein: Alte Fabrikräume, Lernlabore, Produktionswerkstätten, »Häuser der Eigenarbeit«, Kinderwerkstätten, Fab Labs, Abenteuer-Spielplätze, Freizeitstätten, Schülerlabore, Repair Cafés. Es müssen keine neuen Räume sein. In existierenden Werkstätten lässt sich auf Vorhandenes aufsetzen, lassen sich vorhandene Strukturen, Netzwerke und Einrichtungen klug nutzen, um Erfahrungen einzubringen und Fahrt aufzunehmen.

»Coachen statt Lehren«, »selbst Forschen«, »Handwerken«, »Experimentieren aus Freude«, »Neugierigsein«, »Anpacken und Machen« sind die Prinzipien, zusammen in einer Gemeinschaft von Gleichgesinnten. Menschen jedes Alters, jeder Herkunft und jedes Bildungsstandes; Schülerinnen und Schüler, Mütter und Väter, Flüchtlinge, Asylsuchende, Studierende, Seniorinnen und Senioren: Sie alle sind die MAKER.

Maker entwickeln Selbstvertrauen durch ihr Handeln, sie erfahren und geben Wertschätzung. Sie haben Mut zu Neuem. Sie setzen auf Nachhaltigkeit.

Die MAKER-Garagen bilden zusammen den CLUB MAKER-Garage.

MINT-Initiativen finden

Wege zu den Initiativen, zu Themen und Regionen

Zielgruppen spezifische
Angebote

zum Navigator